Intuitives bzw. instinktives Bogenschießen bedeutet:

 

  • Das Gehirn steuert unbewusst die Bogenhand so, dass der Pfeil dahin fliegt, wo die Augen (beide geöffnet) hinschauen. Dieser Vorgang ist eine so genannte "Auge-Hand-Koordination", ähnlich wie beim Werfen eines Balles oder das Einschlagen von Nägeln mit einem Hammer.
  • Lernen das Unterbewusstsein alle nötigen Arbeiten ausführen zu lassen.
  • Dient zur Stärkung von Körper, Geist und Seele
  • Schulter - und Rückenmuskulatur werden trainiert
  • Durch Anspannen und Entspannen, Ruhe und Konzentration den Weg zur eigenen Mitte finden.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok